Wie Beeinflusst Die Zerstorung Des Amazonischen Regenwaldes Den Globalen Klimawandel Seine Rolle Im Globalen Kohlenstoffkreislauf PDF Books

Download Wie Beeinflusst Die Zerstorung Des Amazonischen Regenwaldes Den Globalen Klimawandel Seine Rolle Im Globalen Kohlenstoffkreislauf PDF books. Access full book title Wie Beeinflusst Die Zerst Rung Des Amazonischen Regenwaldes Den Globalen Klimawandel Seine Rolle Im Globalen Kohlenstoffkreislauf by Jessica Burkert, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Wie Beeinflusst Die Zerstorung Des Amazonischen Regenwaldes Den Globalen Klimawandel Seine Rolle Im Globalen Kohlenstoffkreislauf full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Wie Beeinflusst Die Zerst Rung Des Amazonischen Regenwaldes Den Globalen Klimawandel Seine Rolle Im Globalen Kohlenstoffkreislauf

Wie Beeinflusst Die Zerstorung Des Amazonischen Regenwaldes Den Globalen Klimawandel Seine Rolle Im Globalen Kohlenstoffkreislauf
Author: Jessica Burkert
Publisher:
ISBN: 9783668577312
Size: 72.20 MB
Format: PDF, Docs
View: 1137
Get Books

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Phys. Geogr., Geomorphologie, Umweltforschung, Note: 1,70, Universitat Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: Auf der 19. UN-Klimakonferenz in Warschau, im November 2013, wurde das Thema Waldschutz hervorgehoben. Auf dieser Konferenz wurde ein Mechanismus festgelegt, der Staaten dafur belohnt, dass sie ihre Walder vor der Rodung schutzen und so vor der Zerstorung bewahren. Durch den Reducing Emissions from Deforestation and Degradation - Mechanismus (REDD-Mechanismus) sollen bedrohte Walder, hauptsachlich tropische Regenwalder, vor der Entwaldung und Degradierung geschutzt werden, indem die Besitzer fur einen wirksamen Schutz Zahlungen erhalten. Auf diese Weise soll dem im Wald gespeicherten Kohlenstoff ein Wert beigemessen und der okonomische Druck von den gefahrdeten Tropenwaldern genommen werden. Der REDD-Mechanismus wird daher als Moglichkeit gesehen, die anthropogene Treibhausgasemission zu reduzieren. Der Erhalt und Schutz des amazonischen Regenwaldes wird von einem zunehmenden Bevolkerungsdruck und unokologischen wirtschaftlichen Entwicklungszielen bedroht. Als grotes zusammenhangendes tropisches Regenwaldgebiet, gilt es als "Lunge der Welt." Wie die Zerstorung des amazonischen Regenwaldes den globalen Klimawandel beeinflusst und warum die Regenwaldzerstorung eine besondere Rolle bei der Frage um die Reduktion des Treibhausgases Kohlenstoffdioxid (CO2) spielt, wird im Folgenden behandelt. Es wird folgende Hypothese uberpruft: Die Zerstorung des amazonischen Regenwaldes beeinflusst den globalen Klimawandel, indem durch die Regenwaldzerstorung CO2 freigesetzt wird, der als Treibhausgas die anthropogene Erderwarmung verstarkt.
Wie beeinflusst die Zerstörung des amazonischen Regenwaldes den globalen Klimawandel? Seine Rolle im globalen Kohlenstoffkreislauf
Language: de
Pages: 28
Authors: Jessica Burkert
Categories:
Type: BOOK - Published: 2017-11-27 - Publisher:
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Phys. Geogr., Geomorphologie, Umweltforschung, Note: 1,70, Universitat Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: Auf der 19. UN-Klimakonferenz in Warschau, im November 2013, wurde das Thema Waldschutz hervorgehoben. Auf dieser Konferenz wurde ein Mechanismus festgelegt, der Staaten dafur belohnt, dass sie ihre
Wie beeinflusst die Zerstörung des amazonischen Regenwaldes den globalen Klimawandel? Seine Rolle im globalen Kohlenstoffkreislauf
Language: de
Pages: 23
Authors: Jessica Burkert
Categories: Science
Type: BOOK - Published: 2017-11-23 - Publisher: GRIN Verlag
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Phys. Geogr., Geomorphologie, Umweltforschung, Note: 1,70, Universität Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: Auf der 19. UN-Klimakonferenz in Warschau, im November 2013, wurde das Thema Waldschutz hervorgehoben. Auf dieser Konferenz wurde ein Mechanismus festgelegt, der Staaten dafür belohnt, dass sie ihre