Trends Und Ansprche Fr Barrierefreiheit Von Webinhalten Die Relevanz Von Wai Aria Und Wcag 2 0 PDF Books

Download Trends Und Ansprche Fr Barrierefreiheit Von Webinhalten Die Relevanz Von Wai Aria Und Wcag 2 0 PDF books. Access full book title Trends Und Anspr Che F R Barrierefreiheit Von Webinhalten Die Relevanz Von Wai Aria Und Wcag 2 0 by Jens Gundermann, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Trends Und Ansprche Fr Barrierefreiheit Von Webinhalten Die Relevanz Von Wai Aria Und Wcag 2 0 full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Trends Und Anspr Che F R Barrierefreiheit Von Webinhalten Die Relevanz Von Wai Aria Und Wcag 2 0

Trends Und Ansprche Fr Barrierefreiheit Von Webinhalten Die Relevanz Von Wai Aria Und Wcag 2 0
Author: Jens Gundermann
Publisher: Diplomica Verlag
ISBN: 3842850255
Size: 16.68 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4282
Get Books

Das Internet ist für die aktuelle Generation und deren Kinder zur Selbstverständlichkeit geworden. Der Zugang zu Informationen aus den unterschiedlichsten Bereichen, die Möglichkeit der weltweiten Kommunikation, Angebote von Dienstleistungen und der Unterhaltungssektor sind nicht mehr wegzudenken. Herausragend ist vor allem der soziale Wandel, der mit den Angeboten des Web 2.0 wahrgenommen wird. So entdecken sich immer mehr Menschen in der Rolle des Redakteurs, verfassen eigene Beiträge und bringen sich in verschiedenen Netzwerken ein. Für eine große Anzahl von Benutzergruppen sind diese Informationen und Angebote des Web 2.0 schwer zugänglich. Vorwiegend für Menschen mit Behinderungen und für ältere Menschen wird aufgrund ihrer Einschränkungen die Nutzung des Internets zu einer Herausforderung. Webdesigner werden vor die große Aufgabe gestellt, beim Entwurf von Webseiten nicht nur auf die Optik zu achten, sondern vielmehr auf die Zugänglichkeit der Inhalte. Gerade auch das Web 2.0 steckt hier voller Chancen für Menschen mit Behinderungen. Viele Barrieren können mit dem richtigen Einsatz der technischen Entwicklungen beseitigt werden, wenn die Bedürfnisse von Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen beachtet werden. Für blinde Nutzer sind zum Beispiel Podcasts sehr geeignet, um sich informieren zu können oder unterhalten zu werden. Existiert eine Textversion des Podcasts auf der Webseite, würden auch Hörgeschädigte einen Nutzen davon haben. Menschen mit Lernschwierigkeiten oder motorischen Einschränkungen profitieren bei einer Suchfunktion von Wortvorschlägen, da hier keine perfekten Rechtschreibkenntnisse gebraucht werden und auch Tippfehler keine Rolle spielen. Richtlinien und Empfehlungen zu Techniken und Webstandards, welche der Zugänglichkeit und der Barrierefreiheit im Web 2.0 dienen, werden von der WAI (Web Accessibility Initiative) erstellt. Neben den WCAG 2.0 (Web Content Accessibility Guidelines) gilt besonderes Augenmerk der Reihe ARIA (Accessible Ric
Standards in der Medienproduktion
Language: de
Pages: 291
Authors: Thomas Hoffmann-Walbeck, Gottfried Zimmermann, Marko Hedler, Jan-Peter Homann, Alexander Henka, Sebastian Riegel, Ansgar Gerlicher, Martin Goik, Christophe Strobbe
Categories: Computers
Type: BOOK - Published: 2013-11-29 - Publisher: Springer-Verlag
In dem einzigen deutschen Fachbuch, das den gesamten Premedia-Bereich abdeckt, liefern die Autoren Hintergrundwissen für die Produktionsprozesse und erläutern die aktuellen Standards. Dazu gehören die Druckvorstufe und die XML- und HTML-Techniken ebenso wie PDF, Colormanagement und JDF. Mit dem Band vermitteln die Autoren ihren Lesern ein grundlegendes Verständnis der Premedia-Prozesse.
Zugänglichkeit virtueller Klassenzimmer für Blinde
Language: de
Pages: 511
Authors: Wiebke Köhlmann
Categories: Computers
Type: BOOK - Published: 2016-07-25 - Publisher: Logos Verlag Berlin GmbH
E-Learning-Anwendungen bieten Chancen für die gesetzlich vorgeschriebene Inklusion von Lernenden mit Beeinträchtigungen. Die gleichberechtigte Teilhabe von blinden Lernenden an Veranstaltungen in virtuellen Klassenzimmern ist jedoch durch den synchronen, multimedialen Charakter und den hohen Informationsumfang dieser Lösungen kaum möglich. Die vorliegende Arbeit untersucht die Zugänglichkeit virtueller Klassenzimmer für blinde Nutzende, um
Barrierefreiheit im virtuellen Raum
Language: de
Pages: 207
Authors: Helmut Vieritz
Categories: Computers
Type: BOOK - Published: 2015-07-16 - Publisher: Springer-Verlag
Mit Hilfe moderner Technologien wie Standardarchitekturen und der Unified Modeling Language stellt Helmut Vieritz die barrierefreie Bedienbarkeit als komplexe Anforderung ganzheitlich dar. Die Beschreibung des Zusammenhangs zwischen Bedienaufgaben, Dialogpräsentation und Webarchitektur vermittelt Softwarearchitekten und Webentwicklern das Verständnis, die Anforderungen der Barrierefreiheit bereits im Entwurf zu beachten und kostspielige nachträgliche Änderungen
Handbuch Digitale Verwaltung
Language: de
Pages: 536
Authors: Hans-Henning Lühr, Roland Jabkowski, Sabine Smentek
Categories: Law
Type: BOOK - Published: 2019-05-06 - Publisher: Kommunal- und Schul-Verlag
Digitale Techniken sind längst in die Verwaltungspraxis eingezogen. Das neue Online-Zugangsgesetz (OZG) beinhaltet eine Chance für die Verbesserung der Qualität der öffentlichen Verwaltung. Das Handbuch Digitale Verwaltung zeigt auf, wer die digitale Verwaltung steuert, organisiert und kontrolliert. Umfassend dargestellt werden der rechtliche Rahmen, Ansätze zur Umsetzung der Digitalen Verwaltung, Vertriebswege
Sozialisation und Bewältigung
Language: de
Pages: 272
Authors: Lothar Böhnisch, Karl Lenz, Wolfgang Schröer
Categories: Law
Type: BOOK - Published: 2009 - Publisher: Beltz Juventa
Sozialisation ist der lebenslange Vergesellschaftungsprozess, in dem sich die Persönlichkeit im Sozialen entwickelt. Sozialisation wird vor allem unter dem Aspekt der Vermittlung von Subjekt und Gesellschaft betrachtet. Die neuere Sozialisationsforschung setzt auf das Konstrukt Biografie: Gesellschaft wird von den Subjekten biografisch erlebt und die Biografie steuert die soziale Integration. Mit
Ethische Experimente
Language: de
Pages: 265
Authors: Anthony Appiah
Categories: Ethics
Type: BOOK - Published: 2009 - Publisher: C.H.Beck
Wie wir ein gutes Leben erlangen und was es ausmacht, sind die Fragen der Ethik, seit es sie gibt. Doch was, wenn diese Fragen überflüssig sind? Denn Psychologie, Gehirnforschung und Evolutionsbiologie können uns heute genauer denn je erklären, was unser Verhalten bestimmt und unsere moralischen Urteile steuert. Mit seinen gedanklichen
Digitales Verwaltungshandeln
Language: de
Pages: 422
Authors: Roger Plattner
Categories: Law
Type: BOOK - Published: 2021-08-30 - Publisher: sui generis Verlag
In einer Zeit, in der die meisten Aufgaben des Alltagslebens online erledigt werden können, werden auch an die öffentliche Verwaltung steigende Ansprüche bezüglich Erreichbarkeit, Verfügbarkeit und Vereinfachung ihrer Dienstleistungen gestellt. Daher wurden in den letzten Jahren unter dem Begriff des «E-Government» zahlreiche Verwaltungsdienstleistungen digitalisiert. Neben allen positiven Aspekten ist diese
Web 2.0 und Social Media in der Unternehmenspraxis
Language: de
Pages: 476
Authors: Andrea Back, Norbert Gronau, Klaus Tochtermann
Categories: Computers
Type: BOOK - Published: 2012-08-22 - Publisher: Oldenbourg Wissenschaftsverlag
Books about Web 2.0 und Social Media in der Unternehmenspraxis
Sozialpädagogisches Denken
Language: de
Pages: 317
Authors: Lothar Böhnisch, Wolfgang Schröer, Hans Thiersch
Categories: Social service
Type: BOOK - Published: 2005 - Publisher: Beltz Juventa
Sozialpädagogik und Sozialarbeit befinden sich derzeit am Scheideweg. Angesichts eines neokapi-talistisch angetriebenen Strukturwandels und der Krise des Sozialstaates laufen sie Gefahr, ihre ge-sellschaftliche Rückendeckung einzubüßen. Während die sozialpädagogischen Aufgaben in Zukunft zunehmen werden, droht die Profession wieder an den gesellschaftlichen Rand gedrängt zu werden und ihre Gestaltungsmöglichkeiten einzubüßen. In einem
ISMS-Tools zur Unterstützung eines nativen ISMS gemäß ISO 27001
Language: de
Pages: 24
Authors: Dr. Marlen Hofmann, Andreas Hofmann
Categories: Computers
Type: BOOK - Published: 2017-10-06 - Publisher: BoD E-Short
Steigende Bedeutung von Informationssicherheit und neue gesetzliche Anforderungen motivieren Unternehmen nahezu aller Branchen zur Einführung eines nativen Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) gemäß den Anforderungen der DIN ISO/IEC 27001. Zur IT-seitigen Unterstützung des ISMS stehen am Markt zahlreiche Werkzeuge zur Verfügung, deren Leistungsspektrum jedoch häufig intransparent ist und die i.d.R. nur einzelne, weitläufig