Home » Books » Misery Stephen King

Misery Stephen King PDF Books


Free online Misery Stephen King free PDF books. Free access book title Misery Stephen King, the book also ready in PDF, EPUB, and Mobi Format. To download or read online book Misery Stephen King, Click Get Books for free access, and save it on your phones, kindle device, tablets or PC.

Sie


Misery Stephen King
Author: Stephen King
Publisher:
ISBN: 9783453002890
Size: 22.71 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1557
Get Books


Amerikanischer Autor, geb. 1947. - In einem Schneesturm hat der Autor Paul Sheldon einen Autounfall, bei dem er sich beide Beine bricht. Die ehemalige Krankenschwester Annie Wilkes findet Paul und bringt ihn zu sich nach Hause, wo sie ihn auch versorgt. Es stellt sich heraus, daß Annie Paul Sheldons größter Fan ist. Sie verfolgt seine Romane mit der Heldin Misery Chastain geradezu fanatisch. Paul, der Misery in seinem neuesten Manuskript sterben läßt, gibt seiner Wohltäterin Annie den ungedruckten Roman aus Dankbarkeit für ihre Hilfe zu lesen. Doch dann verändert Annie ihr Verhalten gegenüber Paul: Ihre Wutausbrüche wegen Kleinigkeiten häufen sich, und Paul begreift, daß er einer Geisteskranken ausgeliefert ist. Außer sich vor Zorn über den Tod ihrer Lieblingsfigur Misery, zwingt Annie Paul für sie - und nur für sie - einen Roman zu schreiben, in dem Misery weiterlebt. Und Paul muß einsehen, daß das auch für ihn die einzige Überlebenschance bedeutet, denn Annie hat, wie er herausfindet, ein schreckliches Geheimnis ...




Misery


Misery Stephen King
Author: Stephen King
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 1501156748
Size: 15.21 MB
Format: PDF, Docs
View: 6268
Get Books


Originally published: New York: Viking, 1987.




Misery


Misery Stephen King
Author: Stephen King
Publisher: Berkley
ISBN: 9780451169525
Size: 38.43 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 3826
Get Books


Paul Sheldon, author of a series of historical romances, wakes up in a secluded farmhouse in Colorado with broken legs and Annie Wilkes, a disappointed and deranged fan, hovering over him with drugs, ax, and blowtorch and demanding he bring his fictional heroine back to life. Reissue.




Medizinische Darstellungen Im Roman Misery Von Stephen King Und Der Verfilmung Von Rob Reiner


Misery Stephen King
Author: Darinka Schmidt
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3346188639
Size: 70.73 MB
Format: PDF
View: 6789
Get Books


Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 1,7, Universität des Saarlandes, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit beschäftigt sich mit den medizinischen Darstellungen in Stephen Kings Roman "Misery" sowie der Verfilmung von Rob Reiner. Es werden jeweils die Darstellungen im Buch und im Film gegenübergestellt. Zunächst beschäftigt sich der Autor mit dem Krankheitsverlauf Paul Sheldons. Anschließend widmet sich die Arbeit Annie selbst und analysiert ihre Darstellung als Krankenschwester und ihre eigenen psychischen Krankheiten. Hier versucht der Autor zu klären, ob es sich bei Annie, wie in vielen Forschungsmeinungen angenommen, um eine Psychopathin handelt. Anschließend wird auf die medizinischen Darstellungen in Pauls Roman eingegangen. Stephen Kings Roman "Misery" stammt aus dem Jahr 1987. Während Kings frühere Werke oft übernatürliche Themen aufgriffen, handelt es sich bei "Misery" um rein psychologischen Horror ohne übernatürliche Elemente. Die 1990 entstandene Verfilmung von Rob Reiner bleibt der Vorlage größtenteils treu. Aus medizinischer Sicht bietet der Roman viel Stoff, da Paul als unfreiwilliger Patient der sadistischen Krankenschwester Annie auftritt. Auch Annies psychische Verfassung bietet hier viel Anlass zur Analyse.




Misery


Misery Stephen King
Author: Stephen King
Publisher: LGF/Le Livre de Poche
ISBN: 9782253151371
Size: 73.65 MB
Format: PDF
View: 1413
Get Books


La 4è de couv. indique : "Misery, c'est le nom de l'héroïne populaire qui a rapporté des millions de dollars au romancier Paul Sheldon. Après quoi il en a eu assez et il a fait mourir Misery pour écrire enfin le « vrai » roman dont il rêvait. Mais il suffit de quelques verres de trop et d'une route enneigée, dans un coin perdu, pour que tout bascule... Lorsqu'il reprend conscience, Paul est allongé sur un lit, les jambes broyées dans l'accident. Sauvé par une femme, Annie. Une admiratrice fervente. Qui ne lui pardonne pas d'avoir tué Misery. Et le supplice va commencer. Sans monstres ni fantômes, Stephen King, au sommet de sa puissance, nous enferme ici dans le plus terrifiant huis clos qu'on puisse imaginer."



Sie
Language: de
Pages: 400
Authors: Stephen King
Categories: American fiction
Type: BOOK - Published: 1987 - Publisher:
Amerikanischer Autor, geb. 1947. - In einem Schneesturm hat der Autor Paul Sheldon einen Autounfall, bei dem er sich beide Beine bricht. Die ehemalige Krankenschwester Annie Wilkes findet Paul und bringt ihn zu sich nach Hause, wo sie ihn auch versorgt. Es stellt sich heraus, daß Annie Paul Sheldons größter
Misery
Language: en
Pages: 432
Authors: Stephen King
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2017-02-28 - Publisher: Simon and Schuster
Originally published: New York: Viking, 1987.
Misery
Language: fr
Pages: 391
Authors: Stephen King
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2002 - Publisher: LGF/Le Livre de Poche
La 4è de couv. indique : "Misery, c'est le nom de l'héroïne populaire qui a rapporté des millions de dollars au romancier Paul Sheldon. Après quoi il en a eu assez et il a fait mourir Misery pour écrire enfin le « vrai » roman dont il rêvait. Mais il
Misery
Language: it
Pages: 400
Authors: Stephen King
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2014-01 - Publisher:
Books about Misery
Medizinische Darstellungen im Roman
Language: de
Pages: 22
Authors: Darinka Schmidt
Categories: Literary Criticism
Type: BOOK - Published: 2020-06-24 - Publisher: GRIN Verlag
Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 1,7, Universität des Saarlandes, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit beschäftigt sich mit den medizinischen Darstellungen in Stephen Kings Roman "Misery" sowie der Verfilmung von Rob Reiner. Es werden jeweils die Darstellungen im Buch und im Film gegenübergestellt.