Home » Books » Meditations Marcus Aurelius

Meditations Marcus Aurelius PDF Books


Download online Meditations Marcus Aurelius free PDF books. Free online book title Meditations Marcus Aurelius, the book also available in PDF, EPUB, and Mobi Format. To download or read online book Meditations Marcus Aurelius, Click Get Books for free access, and save it on your tablets, kindle device, PC, or phones.

Meditations


Meditations Marcus Aurelius
Author: Emperor of Rome Marcus Aurelius
Publisher: Penguin UK
ISBN: 0140449337
Size: 56.76 MB
Format: PDF, Docs
View: 3154
Get Books


Written in Greek without any intention of publication, this book offers spiritual reflections and exercises developed by the author, as the leader who struggled to understand himself and make sense of the universe. It covers topics such as: the question of virtue, human rationality, the nature of the gods, and Aurelius's own emotions.




Selbstbetrachtungen


Meditations Marcus Aurelius
Author: Marc Aurel
Publisher: e-artnow
ISBN: 8026893301
Size: 79.38 MB
Format: PDF, ePub
View: 3511
Get Books


"Wer nur das, was zur rechten Zeit geschieht, für ein Gut hält, wem es gleichgültig ist, ob er eine größere oder kleinere Zahl vernunftgemäßer Handlungen aufzuweisen habe, wer zwischen einer länger oder kürzer dauernden Betrachtung der Welt keinen Unterschied macht, für den ist auch der Tod nichts Furchtbares."" Mark Aurel (121-180), auch Marc Aurel oder Marcus Aurelius, war von 161 bis 180 römischer Kaiser und als Philosoph der letzte bedeutende Vertreter der jüngeren Stoa. Mit seiner Regierungszeit endete in mancherlei Hinsicht eine Phase innerer und äußerer Stabilität und Prosperität für das Römische Reich, die Ära der sogenannten Adoptivkaiser. Mark Aurel war der letzte von ihnen, denn in seinem Sohn Commodus stand ein leiblicher Erbe der Herrscherfunktion bereit. Sein letztes Lebensjahrzehnt verbrachte Mark Aurel daher vorwiegend im Feldlager. Hier verfasste er die Selbstbetrachtungen, die ihn der Nachwelt als Philosophenkaiser präsentieren und die mitunter zur Weltliteratur gezählt werden. "




Meditationen


Meditations Marcus Aurelius
Author: Mark Aurel
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3843032351
Size: 47.61 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7223
Get Books


Mark Aurel: Meditationen Entstanden vermutlich zwischen 170 und 178 n. Chr. unter dem Titel »Tôn eis heauton biblia« (Die Bücher der Gedanken über sich selbst). Erstdruck, herausgegeben von W. Xylander: Zürich 1558 (1559?). Erste deutsche Übersetzung (in Versen) durch P. Stolte unter dem Titel »Allgemeiner Tugendspiegel oder Kern moralischer Gedanken Marci Aurelii Antonini Philosophi von und an sich selbst«: Rostock 1701. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016, 2. Auflage. Textgrundlage ist die Ausgabe: Mark Aurel's Meditationen. Aus dem Griechischen von F. C. Schneider. Dritte verbesserte Auflage, Breslau: Eduard Trewendt, 1875. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.



Mark Aurel's Meditationen
Language: de
Pages: 182
Authors: Marcus Aurelius Antoninus
Categories:
Type: BOOK - Published: 1865 - Publisher:
Books about Mark Aurel's Meditationen
Meditations
Language: en
Pages: 254
Authors: Emperor of Rome Marcus Aurelius, Marcus Aurelius Antoninus, Marco Aurelio (Emperador de Roma)
Categories: History
Type: BOOK - Published: 2006-04-27 - Publisher: Penguin UK
Written in Greek without any intention of publication, this book offers spiritual reflections and exercises developed by the author, as the leader who struggled to understand himself and make sense of the universe. It covers topics such as: the question of virtue, human rationality, the nature of the gods, and
The Meditations of Marcus Aurelius
Language: en
Pages: 212
Authors: Marcus Aurelius (Emperor of Rome)
Categories: Ethics
Type: BOOK - Published: 1887 - Publisher:
Books about The Meditations of Marcus Aurelius
Selbstbetrachtungen
Language: de
Pages: 118
Authors: Marc Aurel
Categories: Philosophy
Type: BOOK - Published: 2018-05-13 - Publisher: e-artnow
"Wer nur das, was zur rechten Zeit geschieht, für ein Gut hält, wem es gleichgültig ist, ob er eine größere oder kleinere Zahl vernunftgemäßer Handlungen aufzuweisen habe, wer zwischen einer länger oder kürzer dauernden Betrachtung der Welt keinen Unterschied macht, für den ist auch der Tod nichts Furchtbares."" Mark Aurel
Meditationen
Language: de
Pages: 120
Authors: Mark Aurel
Categories: Philosophy
Type: BOOK - Published: 2016-05-03 - Publisher: BoD – Books on Demand
Mark Aurel: Meditationen Entstanden vermutlich zwischen 170 und 178 n. Chr. unter dem Titel »Tôn eis heauton biblia« (Die Bücher der Gedanken über sich selbst). Erstdruck, herausgegeben von W. Xylander: Zürich 1558 (1559?). Erste deutsche Übersetzung (in Versen) durch P. Stolte unter dem Titel »Allgemeiner Tugendspiegel oder Kern moralischer Gedanken