Eine Einschatzung Des Wertes Einer Usability Studie Am Beispiel Der Evaluation Von Neonion PDF Books

Download Eine Einschatzung Des Wertes Einer Usability Studie Am Beispiel Der Evaluation Von Neonion PDF books. Access full book title Eine Einsch Tzung Des Wertes Einer Usability Studie Am Beispiel Der Evaluation Von Neonion by Michelle Greisner, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Eine Einschatzung Des Wertes Einer Usability Studie Am Beispiel Der Evaluation Von Neonion full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Eine Einsch Tzung Des Wertes Einer Usability Studie Am Beispiel Der Evaluation Von Neonion

Eine Einschatzung Des Wertes Einer Usability Studie Am Beispiel Der Evaluation Von Neonion
Author: Michelle Greisner
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668755965
Size: 44.49 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6032
Get Books

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Informatik - Angewandte Informatik, Note: 1,7, Freie Universität Berlin (Human-Centered Computing (HCC)), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Abschlussarbeit befasst sich mit der Evaluation von Usability im Bereich Human Computer Interaction. Am Beispiel der Webanwendung neonion wurde eine Usability Studie entwickelt, die das Tool Morae in den Gesamtablauf von der Vorbereitung bis hin zur Auswertung der Testsitzungen einbezieht. Mit dieser Arbeit soll anhand der Defizite existierender Methoden herausgefunden werden, ob eine solche Studie zur umfassenden Usability Evaluation zweckmäßig ist. Diesbezüglich wurden zunächst Hintergrundinformationen zu bereits existierenden Methoden und deren Defizite erläutert. Infolgedessen wurde die Usability Studie vorbereitet, durchgeführt und ausgewertet. Zur Vorbereitung gehörten u.a. die Inspektion der Anwendungen neonion und Morae, die Ausarbeitung der Testziele sowie die Entwicklung eines ausführlichen Testplans. Nachdem die Testsitzungen vollständig vorbereitet waren, wurden Teilnehmer rekrutiert sowie Zeiten und Orte der Sitzungen geplant. Die während und nach der Durchführung ermittelten Beobachtungen, wurden zusammengefasst und hinsichtlich der Testziele ausgewertet. Diese Ergebnisse wurden anschließend evaluiert, um die Zweckmäßigkeit für Usability Studien zu bewerten. Mittels Morae konnten mehrere Evaluationsmethoden miteinander kombiniert und so Usability-Probleme hinsichtlich aller Testziele identifiziert werden. Außerdem war es möglich, Morae in alle Teilbereiche der Entwicklung einzubeziehen. Mit der entwickelten Studie konnten allerdings nicht alle Defizite existierender Methoden vermieden werden. Daraus folgt, dass auch diese Methode der Usability Evaluation weder für alle Arten von Anwendungen eingesetzt werden kann, noch eine ausreichende empirische Validierung der Ergebnisse bietet. Allerdings könnte der Aufbau der Studie mittels bisher unausgeschöpfter Funktionen von Morae und den in dieser Arbeit gesammelten Erkenntnissen erweitert werden.
Eine Einschätzung des Wertes einer Usability Studie am Beispiel der Evaluation von
Language: de
Pages: 68
Authors: Michelle Greisner
Categories: Computers
Type: BOOK - Published: 2018-07-20 - Publisher: GRIN Verlag
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Informatik - Angewandte Informatik, Note: 1,7, Freie Universität Berlin (Human-Centered Computing (HCC)), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Abschlussarbeit befasst sich mit der Evaluation von Usability im Bereich Human Computer Interaction. Am Beispiel der Webanwendung neonion wurde eine Usability Studie entwickelt, die das Tool Morae
Evaluation der Usability von Websites mittels Kriterienkatalogen
Language: de
Pages: 98
Authors: Thomas Weiermann
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2004-10-01 - Publisher: GRIN Verlag
Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: 2,0, Technische Hochschule Köln, ehem. Fachhochschule Köln, 36 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Benutzerfreundlichkeit vieler Webangebote lässt immer noch zu wünschen übrig. Es gibt nichts Ärgerlicheres als ‚tote’ Links, nicht klar erkennbare Seitennavigation oder lange Ladezeiten beim Besuch
Picture Frustration Test - Darstellung des Verfahrens von der Entstehungsgeschichte bis zur Evaluation
Language: de
Pages: 28
Authors: Merima Sabic
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2008-01 - Publisher: GRIN Verlag
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Psychologie - Diagnostik, Note: 1,0, Johann Wolfgang Goethe-Universitat Frankfurt am Main, Veranstaltung: Testpsychologisches Seminar, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Ausgehend von den ersten psychodiagnostischen Erhebungen von Binet im Jahre 1894 sind im Folgenden immer wieder neue Testverfahren entwickelt worden, um die
Usability Engineering in der Praxis am Beispiel der Website www.worldtraveler.de
Language: de
Pages: 85
Authors: Philipp Schneider, Jan Schmidt, Benjamin Schorn
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2008-10-21 - Publisher: GRIN Verlag
Projektarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: 1,7, Hochschule der Medien Stuttgart, Veranstaltung: Usability Engineering, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Um eine e-Commerce-Site evaluieren und gestalterisch optimieren zu können, ist es notwendig, zunächst eine Nutzungskontextanalyse durchzuführen. Die in der Nutzungskontextanalyse erarbeiteten Informationen sind die Ausgangsmaterialien
Gästestruktur und Kundenzufriedenheit in der österreichischen Marktgastronomie - Studie am Beispiel Rosenberger
Language: de
Pages: 100
Authors: Marion Kern
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2008 - Publisher: GRIN Verlag
Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: Sehr gut, Fachhochschule Wiener Neustadt (Tourismus), 58 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Unsere heutige Gesellschaft ist gekennzeichnet von Dynamik und Schnellebigkeit. Ein wichtiger Teil davon ist zweifellos die Gestaltung unserer Mahlzeiten. Der Trend zum Fast Food ist unubersehbar.
Empirischer Vergleich subjektiver und objektiver Verfahren der Software-Evaluation
Language: de
Pages: 153
Authors: Marcel Riebeck
Categories: Psychology
Type: BOOK - Published: 2005-06-27 - Publisher: GRIN Verlag
Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Psychologie - Medienpsychologie, Note: gut, Hochschule Zittau/Görlitz; Standort Görlitz (Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung, Institutsteil Rostock (IGD-R)), 39 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: The focus of this diploma thesis is on comparing data from logfiles and questionnaires. Analysed data were collected within a
Die Situationsanalyse Der Kreuzfahrtbranche Am Beispiel Aida Cruises
Language: de
Pages: 172
Authors: Nina Wenzel
Categories: Psychology
Type: BOOK - Published: 2013-09 - Publisher: GRIN Verlag
Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Wiesbaden e.V., Sprache: Deutsch, Abstract: In der heutigen Zeit muss jedes Unternehmen die eigene richtige Strategie erkennen und umsetzen, um auf dem Markt erfolgreich zu sein. Diese Strategien lassen sich nur durch
Die Bedeutung des Verpackungsdesigns für die Kaufentscheidung. Eine conjoint-analytische Studie am Beispiel Lippenstiftverpackung
Language: de
Pages: 108
Authors: Melanie Choi
Categories: Psychology
Type: BOOK - Published: 2014-05-06 - Publisher:
Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,7, Johannes Gutenberg-Universitat Mainz, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Rahmenbedingungen der Vermarktung von schnell drehenden Konsumgutern (FMCG) haben sich in den letzten Jahren drastisch verscharft. Immer haufiger entstehen Wettbewerbsvorteile ausschliesslich durch treffsichere Befriedigung emotionaler Bedurfnisse.
Über die Praxis des kulturwissenschaftlichen Arbeitens
Language: de
Pages: 520
Authors: Ute Frietsch, Jörg Rogge
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2014-06-30 - Publisher: transcript Verlag
Gibt es einen kulturwissenschaftlichen Habitus? In diesem Handwörterbuch reflektieren Kulturwissenschaftler_innen über Praktiken, Räume und stilistische Aspekte des kulturwissenschaftlichen Arbeitens. Sie stellen den universitären Betrieb als sozialen Prozess vor, dessen individuelle und organisatorische Dynamiken historisch strukturiert und verändert werden. Das Handwörterbuch ist ein inter- und transdisziplinärer Beitrag zu einer Historiographie der
Höfe und Residenzen im spätmittelalterlichen Reich
Language: de
Pages: 264
Authors: Werner Paravicini, Jan Hirschbiegel, Jörg Wettlaufer
Categories: Germany
Type: BOOK - Published: 2005 - Publisher:
Books about Höfe und Residenzen im spätmittelalterlichen Reich