Bayerisches Jahrbuch Fur Volkskunde 2019 PDF Books

Download Bayerisches Jahrbuch Fur Volkskunde 2019 PDF books. Access full book title Bayerisches Jahrbuch F R Volkskunde 2019 by Institut für Volkskunde der Kommission für bayerische Landesgeschichte bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Bayerisches Jahrbuch Fur Volkskunde 2019 full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Bayerisches Jahrbuch F R Volkskunde 2019

Bayerisches Jahrbuch Fur Volkskunde 2019
Author: Institut für Volkskunde der Kommission für bayerische Landesgeschichte bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
Publisher: Institut für Volkskunde der Kommission für bayerische Landesgeschichte bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
ISBN:
Size: 55.37 MB
Format: PDF, Mobi
View: 7251
Get Books

Das Bayerische Jahrbuch für Volkskunde versteht sich als Publikationsforum für Beiträge zur Alltagskulturforschung in historischer und gegenwartsbezogener Perspektive. Problemorientiert werden kulturelle Erscheinungsformen breiter Schichten der Bevölkerung in ihren jeweiligen Bedingungs und Bedeutungszusammenhängen vorgestellt und vor dem Hintergrund laufender kultureller Transformationsprozesse reflektiert. Dabei reicht das Spektrum von der materiellen Kultur über die Erzähl- und Brauchkultur, die religiöse und visuelle Kultur bis zum vielschichtigen immateriellen Kulturerbe. Der Fokus liegt auf dem Flächenstaat Bayern, wobei kulturelle Prozesse, zumal in einer zunehmend medial vernetzten Welt, in der Regel nur in größeren Zusammenhängen zu verstehen sind, weshalb das Jahrbuch bewusst in seinen Beiträgen auch auf andere europäische Staaten ausgreift. Dem umfangreichsten Rezensionsteil aller deutschsprachigen Fachorgane, der sich dank eines Netzwerks zahlreicher Kolleginnen und Kollegen verschiedener Disziplinen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen Ländern realisieren lässt, kommt – über das Fach Volkskunde/Europäische Ethnologie und Vergleichende Kulturwissenschaft hinaus – eine zentrale diskursive Bedeutung zu. So hat das Bayerische Jahrbuch für Volkskunde in den letzten Jahrzehnten immer wieder die Methoden- und Theoriediskussionen gefördert. Davon zeugt auch das dem Jahrbuch 2014 beigefügte Gesamtregister der von 1950 bis 2014 publizierten Beiträge von führenden Fachvertretern und von Experten benachbarter Wissenschaftsbereiche zu grundlegenden Aspekten einer modernen kulturhistorischen Forschung.
Bayerisches Jahrbuch für Volkskunde 2019
Language: de
Pages:
Authors: Institut für Volkskunde der Kommission für bayerische Landesgeschichte bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2019-01-01 - Publisher: Institut für Volkskunde der Kommission für bayerische Landesgeschichte bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
Das Bayerische Jahrbuch für Volkskunde versteht sich als Publikationsforum für Beiträge zur Alltagskulturforschung in historischer und gegenwartsbezogener Perspektive. Problemorientiert werden kulturelle Erscheinungsformen breiter Schichten der Bevölkerung in ihren jeweiligen Bedingungs und Bedeutungszusammenhängen vorgestellt und vor dem Hintergrund laufender kultureller Transformationsprozesse reflektiert. Dabei reicht das Spektrum von der materiellen Kultur über
Bayerisches Jahrbuch für Volkskunde (BJV) 2018
Language: de
Pages:
Authors: Institut für Volkskunde der Kommission für bayerische Landesgeschichte bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2018-01-01 - Publisher: Institut für Volkskunde der Kommission für bayerische Landesgeschichte bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
Das Bayerische Jahrbuch für Volkskunde versteht sich als Publikationsforum für Beiträge zur Alltagskulturforschung in historischer und gegenwartsbezogener Perspektive. Problemorientiert werden kulturelle Erscheinungsformen breiter Schichten der Bevölkerung in ihren jeweiligen Bedingungs und Bedeutungszusammenhängen vorgestellt und vor dem Hintergrund laufender kultureller Transformationsprozesse reflektiert. Dabei reicht das Spektrum von der materiellen Kultur über
ZBLG 2019, Band 82, Heft 3
Language: de
Pages:
Authors: Kommission für bayerische Landesgeschichte
Categories: History
Type: BOOK - Published: 2021-01-01 - Publisher: C.H. Beck Verlag / Kommission für bayerische Landesgeschichte (KBL)
Books about ZBLG 2019, Band 82, Heft 3
Kollektives Bauen und Wohnen in Wien
Language: de
Pages: 307
Authors: Ana Rogojanu
Categories: Architecture
Type: BOOK - Published: 2019-07-15 - Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
Am Beispiel zweier Projekte gemeinschaftlichen Bauens und Wohnens spürt dieses Buch dem Zusammenhang von Architektur und Gesellschaft nach. In ihren Fallstudien fragt die Autorin danach, wie sich bestimmte Vorstellungen und Ideale menschlichen Zusammenlebens in der Architektur von Gebäuden spiegeln und welche Bedeutung die materielle Umsetzung dieser Vorstellungen später im Wohnalltag
Rheinisches Jahrbuch für Volkskunde
Language: de
Pages:
Authors: Ana Rogojanu
Categories: Folklore
Type: BOOK - Published: 1958 - Publisher:
Books about Rheinisches Jahrbuch für Volkskunde
Wir singen nicht, wir sind die Jodler
Language: de
Pages: 188
Authors: Helen Hahmann
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2018 - Publisher: Waxmann Verlag
Jodeln ist eine Ausnahmeerscheinung unter den Gesangskünsten, eine hochspezialisierte Form des Singens. Allein im deutschsprachigen Raum gibt es zahlreiche regionale Formen und alle haben eigenständige Merkmale entwickelt. Der Harz sticht durch akrobatische Motive hervor, die Jahr für Jahr bei Jodlerwettstreiten in Konkurrenz zueinander treten. Die Autorin wirft einen historischen Blick
Deutschlands verlorene 13 Jahre
Language: de
Pages: 180
Authors: Michael Ghanem
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2019-08-06 - Publisher: tredition
Literatur hatte im Land der Dichter und Denker immer eine entscheidende Bedeutung für die gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklung und letztendlich das kulturelle Selbstverständnis. Sie hat aber heute an Gewicht verloren. Man sieht immer weniger Menschen mit Büchern in der Hand. Vor allem bei den Kindern ist das Buch immer weniger
Predigtmärlein der Barockzeit
Language: de
Pages: 560
Authors: Elfriede Moser-Rath
Categories: Literary Criticism
Type: BOOK - Published: 2019-04-01 - Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
Books about Predigtmärlein der Barockzeit
„Wir wollten den Wahnsinn ausstellen!“
Language: de
Pages: 98
Authors: Leonie Meltzer
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2021-01-28 - Publisher: utzverlag GmbH
Was soll das denn? Eine Uhr, die rückwärts läuft, „ein Qu adratmeter Freistaat Bayern“ als Handtuch, eine bayerische Ehrenweißwurst als Auszeichnung, T-Shirts mit Bekenntnissen, wie „Ich bin gegen alles“ oder „Ich ertrage nur das Glück“ oder ein Globus, der allein Bayern zeigt. Dazu die berühmtesten KarikaturistInnen und Satire-KünstlerInnen der Epoche
Jahrbuch für Liturgik und Hymnologie
Language: de
Pages: 256
Authors: Jörg Neijenhuis, Daniela Wissemann-Garbe, Alexander Deeg, Michael Meyer-Blanck, Irmgard Scheitler, Matthias Schneider, Helmut Schwier
Categories: Religion
Type: BOOK - Published: 2019-11-11 - Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
Das Jahrbuch wird in seinem liturgischen Teil mit einem Beitrag zur Fürbitte für die Verstorbenen eröffnet. Ein zweiter Beitrag untersucht das verantwortliche Handeln im protestantischen Abendmahl der 1970er Jahre. Die hymnologischen Beiträge stammen aus verschiedenen Teildisziplinen. Der erste behandelt Paul Ebers „Herr Jesu Christ, wahr‘ Mensch und Gott“. Der zweite