Autonomie Wirtschaft Und Kultur Der Hansest Dte PDF Books

Download Autonomie Wirtschaft Und Kultur Der Hansest Dte PDF books. Access full book title Die Hansest Dte Und K Ng Waldemar Von D Nemark Hansische Geschichte Bis 1376 by D. Sch?fer, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Autonomie Wirtschaft Und Kultur Der Hansest Dte full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Die Hansest Dte Und K Ng Waldemar Von D Nemark Hansische Geschichte Bis 1376

Autonomie Wirtschaft Und Kultur Der Hansest Dte
Author: D. Sch?fer
Publisher: Рипол Классик
ISBN: 587418886X
Size: 73.49 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1266
Get Books


Handel, Nation und Religion
Language: de
Pages: 405
Authors: Jorun Poettering
Categories: History
Type: BOOK - Published: 2013-04-24 - Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
Welche Bedeutung besaßen Herkunft und Religion eines frühneuzeitlichen Kaufmanns für seinen Handel? Worin unterschied sich die Tätigkeit eines Hansekaufmanns von der eines iberischen oder niederländischen Kaufmanns? Um diese Fragen zu beantworten, vergleicht Jorun Poettering die drei wichtigsten Kaufmannsgruppen, die im 17. Jahrhundert am Handel zwischen Hamburg und Portugal beteiligt waren:
Städte und Regionen Im Standortwettbewerb
Language: de
Pages: 328
Authors: Albrecht Kauffmann
Categories: History
Type: BOOK - Published: 2012 - Publisher: BoD – Books on Demand
Books about Städte und Regionen Im Standortwettbewerb
Planung für gesundheitsfördernde Städte
Language: de
Pages: 430
Authors: Sabine Baumgart, Heike Köckler, Anne Ritzinger, Andrea Rüdiger
Categories: History
Type: BOOK - Published: 2018 - Publisher:
Abstract: Gesunde Lebensbedingungen sind von zentraler Bedeutung für eine nachhaltige Entwicklung lebenswerter Städte. Hierzu hat der ARL-Arbeitskreis "Planung für gesundheitsfördernde Stadtregionen" planerische und gesundheitsbezogene Erkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet, aufbereitet und weiterentwickelt. In diesem Forschungsbericht werden grundlegende Begriffe und Konzepte, historische Entwicklungslinien und neue integrierte Perspektiven
Die Zukunft der Datenökonomie
Language: de
Pages: 365
Authors: Carsten Ochs, Michael Friedewald, Thomas Hess, Jörn Lamla
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2019-08-23 - Publisher: Springer-Verlag
Digitale Daten gelten sowohl als Quelle für Wirtschaftswachstum, Innovation und Arbeitsplätze wie auch als Treiber der datenbasierten Reorganisation praktisch aller gesellschaftlichen Bereiche („Datafizierung“). Die datenökonomisch befeuerten Transformationsprozesse des Sozialen werfen dementsprechend vielfältige Fragen auf: Welche Daten sollen von wem wie verwertbar sein? Wie lässt sich legitime Verfügungsmacht gestalten? Usw. Der
Wirtschafts- und Rechnungsbücher des Mittelalters und der Frühen Neuzeit
Language: de
Pages: 334
Authors: Gudrun Gleba, Niels Petersen
Categories: Account books
Type: BOOK - Published: 2015 - Publisher:
Wirtschafts- und Rechnungsbücher bieten mehrdimensionale Zugänge und erfordern multidisziplinäre Annäherungen. Dass sie weit mehr sind als Einnahmen- und Ausgabeverzeichnisse zeigen die hier vorliegenden 17 Beiträge mit Beispielen von Lübeck bis Lyon. Sie vereinen die Ergebnisse eines Workshops, der diese Gattung serieller Quellen von Seiten der Geschichtswissenschaft und der Historischen Sprachforschung,
Lernplattformen für das virtuelle Lernen
Language: de
Pages: 295
Authors: Rolf Schulmeister
Categories: Education
Type: BOOK - Published: 2017-07-24 - Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
Das Buch von R. Schulmeister kombiniert die aktuelle Forschung zur Evaluation von Lernplattformen mit didaktischen Reflexionen zu deren Einsatz in der virtuellen Lehre und eignet sich so auch als praktischer Leitfaden. Der erste Teil berichtet über eine umfassende Bestandsaufnahme von Lernplattformen. Besonderes Gewicht wird auf die Kriterien und Methoden gelegt,
Kommunalpolitik und Kommunalverwaltung
Language: de
Pages: 260
Authors: Jörg Bogumil, Lars Holtkamp
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2007-10-11 - Publisher: Springer-Verlag
Die Autoren legen mit diesem Lehrbuch eine aktuelle politikwissenschaftliche Bestandsaufnahme der Kommunalpolitik und Kommunalverwaltung vor. Neben einer Vermittlung der Grundzüge des kommunalpolitischen Systems und der Genese der kommunalen Selbstverwaltung stehen die seit den 1990er Jahren einsetzenden Ökonomisierungs- und Partizipationstrends im Mittelpunkt der Betrachtungen. Welche Auswirkungen haben die tief greifende Haushaltskrise,
Die Tat
Language: de
Pages:
Authors: Jörg Bogumil, Lars Holtkamp
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 1913 - Publisher:
Books about Die Tat
Stadtentwicklungsfonds
Language: de
Pages: 156
Authors: Guido Nischwitz, Verena Andreas
Categories: Science
Type: BOOK - Published: 2019-05-07 - Publisher: BoD – Books on Demand
In der Europäischen Union werden seit über zehn Jahren Stadtentwicklungsfonds als Finanzierungsinstrument diskutiert, erprobt und umgesetzt. Sie ergänzen das Repertoire klassischer Finanzhilfen und sollen stadtentwicklungspolitisch relevante Vorhaben unterstützen, deren öffentliche oder private Finanzierung nicht gewährleistet ist. Die Bandbreite der geförderten Projekte umfasst Vorhaben der Flächenentwicklung (z. B. Revitalisierung von Brachflächen),
Stereotype in Marketing und Werbung
Language: de
Pages: 316
Authors: Nina Janich
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2018-11-19 - Publisher: Springer-Verlag
Der Band vereinigt Beiträge verschiedenster Disziplinen zu Stereotypen in Werbung und Marketing. Schwerpunkte liegen auf Risiken und Potenzialen von Stereotypen in der Markt- und Personalkommunikation, auf ihrer Bedeutung im Nation/Place Branding sowie auf sozialen Stereotypisierungen in unterschiedlichen Kontexten (u.a. in Markenkommunikation, B2B, HRM). Der Begriff des Stereotyps hat sich –