Selbs Justiz
Language: de
Pages: 220
Authors: Bernhard Schlink, Walter Popp
Categories:
Type: BOOK - Published: 2006 - Publisher:
Der Privatdetektiv Gerhard Selb soll in einem Chemiewerk einen Hacker ermitteln, der das hauseigene Computersystem manipuliert. Während der Nachforschungen gerät er auf eine Spur, die seine eigene Vergangenheit als Nazi-Staatsanwalt berührt.
Selb-Trilogie
Language: en
Pages: 960
Authors: Bernhard Schlink, Walter Popp
Categories:
Type: BOOK - Published: 2010 - Publisher:
Books about Selb-Trilogie
Die gordische Schleife
Language: de
Pages: 272
Authors: Bernhard Schlink
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2013-12-18 - Publisher: Diogenes Verlag AG
Georg Polger hat seine Anwaltskanzlei in Karlsruhe mit dem Leben als freier Übersetzer in Südfrankreich vertauscht und schlägt sich mehr schlecht als recht durch. Bis zu dem Tag, als er durch merkwürdige Zufälle Inhaber eines Übersetzungsbüros wird – Spezialgebiet: Konstruktionspläne für Kampfhubschrauber. Polger gerät in einen Strudel von Ereignissen in
Selbs Betrug
Language: de
Pages: 298
Authors: Bernhard Schlink
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 1994 - Publisher: Diogenes Verlage
Selb lebt in Mannheim. Er hat eine Vergangenheit als Nazi-Staatsanwalt, eine Gegenwart als Privatdetektiv und weiß nicht, ob er mit fast 70 Jahren noch eine Zukunft hat. Er raucht. Er hat eine Freundin, Brigitte, und einen Kater, Turbo. Er spielt Schach. Aber er löst seine Fälle nicht wie Schachprobleme. Er
Sommerlügen
Language: de
Pages: 288
Authors: Bernhard Schlink
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2012-04-24 - Publisher: Diogenes Verlag AG
Lebensentwürfe, Liebeshoffnungen, Alterseinsichten – was ist Illusion, und was stimmt? Was bleibt, wenn eine Illusion zerplatzt? Die Flucht in eine andere? Weil das Leben ohne Lebenslügen nicht zu bewältigen ist? Sieben irritierend-bewegende Geschichten von Bernhard Schlink.
Die Frau auf der Treppe
Language: de
Pages: 256
Authors: Bernhard Schlink
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2014-08-27 - Publisher: Diogenes Verlag AG
Das berühmte Bild einer Frau, lange verschollen, taucht plötzlich wieder auf. Überraschend für die Kunstwelt, aber auch für die drei Männer, die diese Frau einst liebten – und sich von ihr betrogen fühlen. In einer Bucht an der australischen Küste kommt es zu einem Wiedersehen: Die Männer wollen wiederhaben, was